Digital Governance

Digital Hub und Digital Governance: Bleiben Sie in Bewegung

Die Welt dreht sich mittlerweile in einem atemberaubenden Tempo, Industrie 4.0 spielt dabei eine wesentliche Rolle. Unternehmen befinden sich im Wandel, sie müssen sich an neue Technologien anpassen, aber auch in der Führung muss die Veränderung stattfinden. Waren früher enge und unflexible Strukturen gefragt, hat das vernetzte Denken neue Sichtweisen auf den Plan gerufen.

Es gilt, aus lange dominierenden Standardabläufen etwas zu machen, das in vernetztem Denken, Arbeiten und Führen mündet, um so mehr Raum für Kreativität zu ermöglichen, die Potenziale der Mitarbeiter zu fördern und eigenverantwortliches Handeln zu ermöglichen. Man kann von einer Horizonte und Perspektiven erweiterten Freiheit sprechen.

Doch alles ist graue Theorie, bis man es umsetzt. Für die organisatorischen Strukturen in Unternehmen ist es wichtig, auf kleine Hierarchien umzusatteln, gewissermaßen eine Art „Start-up-Mentalität“ zu entwickeln, ohne dabei auf bestehende Stärken plötzlich zu verzichten. Innovative Ideen müssen umsetzbar sein, Kurzfristigkeit darf kein Hindernis, sondern muss eine zusätzliche Motivation sein, und jedes Unternehmen muss sich selbst einräumen, sich auf eine grundsätzliche Kulturveränderung einzulassen.

Digitalisierung kann nicht „verordnet“ werden, sie muss gelebt und gefühlt werden. Das kann nur gelingen, wenn alle Verantwortungsbereiche eines Unternehmens gleichermaßen für „die Sache brennen“. Das traditionelle Denken muss im Zuge dessen durch moderne Herangehensweisen, mutige Ideen und kreative Entwicklungen ersetzt werden.

Bleiben Sie … in der Veränderung

Wir helfen Ihnen dabei, eine neue Kultur aufzubauen und sorgen dafür, die gesamte Mannschaft mit ins Boot zu holen. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam eine Strategie, die Sie zur erfolgreichen digitalen Transformation führt. Dabei setzen Sie auf unsere jahrelange Erfahrung einerseits und auf Tools und Methoden andererseits, um Ihnen alle notwendigen zukunftsweisenden Kompetenzen an die Hand zu geben.

Wir orientieren uns bei unserer Arbeit mit Ihnen nicht nur auf die internen Strukturen, Prozesse und Hierarchien, sondern rücken die sich verändernden Kundenbedürfnisse in den Fokus und haben immer die aktuellen Trends im Blick. Zudem schaffen wir Freiräume für Ihre Mitarbeiter, damit sie an den digitalen Innovationen und neuen, serviceorientierten Geschäftsmodellen aktiv beteiligt werden. Zusätzlich profitieren Sie von unserem Netzwerk, denn ohne professionelles Partnering kommt man heute kaum noch aus.

Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg zu Ihrer digitalen Transformation und machen Sie zum Gewinner neuer Technologien, die heute wichtig sind und morgen unverzichtbar.

Unsere Leistungen, zusammengefasst

Folgende Leistungen können Sie von uns erwarten:

· Den Wandel Ihrer Unternehmenskultur: Wir wissen, wie es geht, und wir beachten dabei die wichtigen Faktoren wie etwa Zusammenarbeitsmodelle, außerdem Führungs- und Wertschöpfungsmodelle
· Die Einführung passender Governance-Strukturen: Nichts geht, bevor nicht entsprechende Governance-Strukturen eingeführt wurde. Dafür sorgen wir, gemeinsam mit Ihnen. Wir kümmern uns um die Zusammenarbeitsmodelle und die Rollen, aber auch um Zuständigkeiten und Begrifflichkeiten, die klar und für alle nachvollziehbar sein müssen. Dabei gestalten wir Ihren Rahmen so, dass auf allen Ebenen das Verständnis für die neuen Governance-Strukturen vorhanden ist und ausgebaut wird.
· Digital Hub: Um künftig Ihr Unternehmen bei der Bearbeitung Ihrer Digitalisierungsstrategie zu unterstützen, führen wir ein digital Hub ein.
· Auf- und Ausbau der Kompetenzen von Industrie 4.0 und die Digitalisierung: Kompetenzen kommen nicht von allein, sie müssen gelernt und erarbeitet werden. Dafür sind wir da, und dafür bringen wir die entsprechenden Werkzeuge und Methoden mit, beispielsweise arbeiten wir mit Ihnen an der Orchestrierung Ihrer Plattformen und Architekturen, wir unterstützen Sie in den Bereichen Data Analytics, Change Management und Industrial Security.
· Change Management: Die Veränderungen von Unternehmen betreffen die Bereiche der prozessualen, der technologischen und der organisatorischen Prozesse. Dabei geht es immer auch zu einem wesentlichen Teil um die Mitarbeiter, die daran beteiligt werden müssen. Change Management stellt neben den technischen Aspekten die Emotionen der beteiligten Menschen in den Vordergrund, denn nur wenn die Ängste und Bedürfnisse, aber auch die Hoffnungen und Wünsche der Teams zur zentralen Aufgabenstellung gehören, kann sich Erfolg abzeichnen. Umso stärker ist dann die positive Wirkung in den nächsten Schritten.

Bleiben Sie sich treu in dem Wunsch nach Veränderung. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg in die digitale Zukunft.

Wir sollten reden...

… wenn Sie sich in einem oder mehrerer Bereiche wiederfinden. Aber wir sollten auch reden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihnen helfen können. Meist lässt sich durch ein Gespräch ganz einfach klären, wo Bedarf besteht und wo genau wir helfen können.

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen Qualitätsmanagement, Leadership / Führung, Digitalisierung und Industrie 4.0?

Informationen zu den Themen Führungskräfteentwicklung und Leadership erhalten Sie hier: https://www.manager-plenum.de/ - https://www.mallorca-kontor.de/ - https://www.kraftwerk-kontor.de/

Informationen zum Thema Qualitätsmanagement im Automotive Umfeld erhalten Sie hier: https://www.automotive-kontor.de/ - https://www.iatf16949-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung und ISO 9001 erhalten Sie hier: https://www.audit-kontor.de/ - https://www.tqm-kontor.de/ - https://www.qm-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen FMEA, Risikomanagement, Risikoanalyse und QFD erhalten Sie hier: https://www.qfd-kontor.de/ - https://www.fmea-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Lean, Changemanagement / Veränderungskultur, KVP, 5S, Six Sigma erhalten Sie hier: https://www.lean-kontor.de/ - https://www.kaizen-kontor.de/ - https://www.sixsigma-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen APQP, Automotive Core Tools, Projektmanagement und Qualitätsvorausplanung erhalten Sie hier: https://www.apqp-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Industrie 4.0, Digitalisierung, MES Lösungen und CAQ Software Einsatz erahlten Sie hier: https://www.mes-kontor.de/ - https://www.tech-kontor.de/ - https://www.industrie40-kontor.de/ - https://www.caq-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Product-Lifecycle-Management / PLM, Enterprise Content Management / ECM, Customer Relationship Management / CRM  und Dokumenten Management Systemen / DMS erahlten Sie hier: https://www.crm-kontor.de/ - https://www.plm-kontor.de/ - https://www.ecm-kontor.de/ - https://www.dms-kontor.de/

Informationen zu den Themen Reklamationsmanagement / Beschwerdemanagement, Service Excellence und Kundenorientierung erhalten Sie hier: https://www.servicequalitaet-kontor.de/ - https://www.8d-kontor.de/ - https://www.lead-kontor.de/ - https://www.salesforce-kontor.de/

Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Lean, KVP und 5S im Pharma, Medizintechnik und Lebensmittel Umfeld erhalten Sie hier: https://www.haccp-kontor.de/- https://www.gmp-kontor.de/ - https://www.fda-kontor.de/

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen von Seminar-Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten?

Alle Informationen zu unseren Trainings und Seminaren erhalten Sie auf unserem Seminar- und Trainings-Portal Seminar Plenum

Wo erhalte ich Antworten auf häufig gestellte Fragen?

Alle Fragen und Antworten zu häufig gestellten Fragen erhalten Sie hier in https://www.kontor-gruppe.de/glossar.html. Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback und die Gespräche mit Ihnen.